So läuft's bei uns ab:

Es ist generell keine Anmeldung erforderlich.

Vor Eintreffen der Veranstalter soll bitte niemand auf den Platz fahren,
die Einweisung (Stellplatzvergabe) erfolgt nur durch die Veranstalterin bzw. deren Helfer!

Aufbau ab 6 Uhr, Ende ca. 16 Uhr

Bei schlechtem Wetter (im Zweifelsfall bitte telefonisch bei uns erfragen!) entfällt der Flohmarkt ersatzlos.
 

Bei unsicherer Wetterprognose

 haben wir den "Regengutschein" wieder eingeführt:

Wenn der Flohmarkt vor 12 Uhr wegen einsetzenden Regens nach Entrichten der Standgebühr abgebrochen werden muss, werden an die bis dahin anwesenden Aussteller Gutscheine  ausgegeben.

Mit diesem Gutschein kann eine Flohmarktveranstaltung bei uns in Lenggries mit gleicher Standgröße kostenlos genutzt werden.

 

Autos am Stand sind bei uns fast überall möglich.

Händler (ausschließlich Neuware) sind nicht zugelassen.

Jegliche Haftung des Veranstalters ist ausgeschlossen.


Es versteht sich unter Flohmarktlern von selbst:

Seinen Müll nimmt jeder selber wieder mit,
der Platz ist sauber zu hinterlassen!

 

Der Reinerlös der Standgebühren wird von uns am Jahresende
als Spende dem Sozialfond der Gemeinde Lenggries übergeben.

 

Wir wünschen allen Teilnehmern
- Ausstellern wie Besuchern - viel Spaß und Erfolg auf unserem Flohmarkt!

Es steht am benachbarten Sportplatz eine Toilette zur
kostenlosen Benutzung zur Verfügung.

Für Fragen, Anregungen usw. steht Ihnen Monika  Meier auf dem Flohmarkt gern zur Verfügung. Oder Sie nehmen Kontakt zu uns auf.

Wenn es Ihnen bei uns gefallen hat, erzählen Sie es bitte weiter,
wenn Ihnen etwas nicht so gut gefallen hat, sagen Sie es bitte zunächst uns.
Verbesserungsvorschläge sind immer willkommen!

- Danke -

Monika Meier

 


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!